Category Allgemein

Instagram Shadowban!?

Wenn du hier gelandet bist, wird es dich wird er dich wohl auch getroffen haben, der sogenannte Shadowban. Da ich Instagram schon viele Jahre ausschließlich privat nutze habe ich mir vor kurzer Zeit ein neues Profil extra für meine Fotografie erstellt. Ich habe damit angefangen jeden Tag ein oder zwei Bilder aus meinem Portfolio zu posten und mich gefreut, dass mein neues Profil sehr positiv angenommen wurde (innerhalb weniger Tag hatte ich bereits fast 100 Follower)! Soviel kurz zur Vorgeschichte, jetzt folgte der besagte Shadowban.

Mein Profil war plötzlich nicht mehr erreichbar und die App verlangte eine Verifizierung mit einer Handynummer. Es kam mir zwar komisch vor, aber dann dachte ich, vielleicht ist es einfach eine neue Sicherheitsmaßnahme. Nach der erfolgreichen Verifizierung war mein Profil erstmal wieder ganz normal erreichbar und ich habe direkt ein neues Bild gepostet. Nach ca. einer Stunde habe ich die App geöffnet um zu sehen ob eventuell neue Follower da sind…. ein Like und sonst nichts! Also geschaut ob ich eventuell die Hashtags vergessen habe aber es war alles wie immer. So ging es bei den nächsten Bildern weiter, keine neuen Follower und Likes nur von Leuten die mit bereits gefolgt sind. Nach einer kurzen Suche bei Google bin ich auf den Shadowban gestoßen und habe einiges dazu gelesen und natürlich auch diverse Tests gemacht. Ich habe ein Bild gleichzeitig auf meinen beiden Profilen mit denselben Hashtags gepostet und danach ohne Anmeldung nach den entsprechenden Hashtags gesucht. Erst werden beide Bilder angezeigt und einige Sekunden Später nur noch das was ich auf dem alten Profil gepostet habe (wenn man mit dem Profil auf dem der Ban liegt angemeldet ist sieht man wieder beide Bilder)!!

Hier mal ein direkter Vergleich. Eine Hashtag Suche, wenn ich auf dem Account angemeldet bin (links) und einmal ohne Anmeldung (Das Bild war ein weiterer Test, also nicht das doppelt gepostete)!

 

Ich habe mich bei Instagram gemeldet und mein Problem geschildert aber bis heute keine Antwort bekommen. Ich habe keine Ahnung was ich verbrochen habe um mit einem Shadowban belegt zu werden. Falls irgendjemand der das hier liest eine Idee hat wie man diesen Ban wieder los wird, ich bin für jede Hilfe dankbar!

UPDATE (27.07.2017)

Nachdem ich mein Profil einige Wochen nicht mehr benutzt habe, scheint der Shadowban von selbst wieder verschwunden zu sein. Die letzten beiden Bilder die ich gepostet habe werden wieder ganz normal angezeigt.

it is done! ;)

Würde jedenfalls der Duke sagen (die „Älteren“ von euch dürften ihn ja noch kennen). Es hat viel länger gedauert als erwartet aber nun ist es endlich soweit, meine Website ist online!! In diesem Sinne wünsche ich Euch herzlich willkommen! 🙂 LG Christian PS: falls sich irgendwo ein Bug eingeschlichen hat…. ihr wisst schon… Email